MuPsych App für Android Smartphones: Eine neue Möglichkeit für music experience sampling

Zusammenfassung

Um die alltägliche Musiknutzung zu erfassen, wurden bislang verschiedene Ansätze des Experience Sampling Method eingesetzt. Diese Methode wurde bereits in den 1980er Jahren entwickelt und vielfach in der Musik- und Mediennutzungsforschung eingesetzt. Dieser methodische Ansatz versucht es zu ermöglichen, dass Hörer im Alltag zu ihrem Konsum befragt werden können. Allerdings sind viele der Studien die auf Experience Sampling beruhen mit einigen Limitationen behaftet. Eine moderne und rezeptionsnahe Möglichkeit für die Messung alltäglicher Musiknutzung über internetfähige mobile Endgeräte mit einem Android Betriebssystem bietet die App MuPsych. Mithilfe dieses Programms können Nutzer direkt während der Musikrezeption oder zu weiteren bestimmten Zeitpunkten über ihr eigenes persönliches Endgerät befragt und ihr Musikkonsum fortlaufend erfasst werden. Der vorliegende Artikel stellt zunächst die Forschungstradition des Experience Sampling kurz dar, um dann auf die Funktionen, die die App MuPsych für diese Erhebungsmethode bietet einzugehen. Schließlich wird beschrieben wie die App nutzbar für eigene Forschungsvorhaben gemacht werden kann.

Publikation
Jahrbuch Musikpsychologie

Ähnliches